Andrea Brady

Lyrikerin und Literaturwissenschaftlerin. Geboren 1974 in Philadelphia, lebt in London. Brady studierte an der Columbia University / New York und schrieb ihre Doktorarbeit über die Begräbniselegie der Renaissance. Sie unterrichtet an der Brunel University und betreibt den Verlag Barque Press. Daneben kuratiert sie das Archive of Now, eine Ton- und Videosammlung im Internet.

Veröffentlichnungen (Auswahl):
  • »Vacation of a Lifetime« (2005)
  • Wild Fire (2010)
  • Cut from the Rushes (2013)


Vor dem Gesetz

Ein Kapitel aus dem Vers-Essay Wildfire von Andrea Brady: »A sheen of bolt truth lies boldly over the details ...«



Secondary menu

KARAWA.NET ERSCHEINT EIN MAL IM JAHR / ISSN 2192-1954


Syndicate content