# 003/ Leichte Geografie


Es gab eine Tür in ein anderes fernes Land

Volker Sielaff

 

Zweierlei

Was wir von den Sinnen wissen, ist
dass fünf zu viel sind. Ein hervorstechendes
Moment.

Erst fern der Wunsch
das Ferne zu berühren;
das Abwesende zu liebkosen;
Und sich einen Kopf machen um.

Ich höre jetzt deine Stimme:
siehst du Himmel? Was siehst du?
Welche Farbe. Und ist, was du siehst
vollständig,

ich meine: vollständig da?

Ja sagst du, ich muß
den Hörer nur näher ans Ohr.
Langustenknacken, Seemuschelrauschen. 

 

 


 


Wenn es so ist

Die Befehlsform,
ungeschickt benutzt
als ein Flüstern, nah
am Ohr, als
Ohrensausen;

gib mir
Ohrensausen
oder geh!

 

 


 


Nach dem Traum

Es gab eine Tür
in ein anderes fernes Land

Kaffee, Gewürze
und jemand
kaufte dir den Kuchen weg
(vor der Nase, zwei Stück):

Geld, wenn es zu Boden fällt
erfüllt es den Klang
(stetes Klingen).

Gazevorhang, Lichter. 

 

 


 


Wem gehört dieses Lied?

Es kann sein dass es sich um eine Fälschung handelt
Es kann sein dass der Autor tot war als er das schrieb
Es kann sein dass diese wunderschönen zarten Zeilen gelogen sind
Nichts als gelogen und dass die Seele in ihnen ein gehäutetes Tier ist
Das darauf wartet ein weiteres Mal gehäutet zu werden
Von dir ?

Die Wiederholung ist eine beschissene Sache, jaaaaa
Die Wiederholung ist eine Chance, neeeeiiiin
Wenn es schief geht, versuchs nochmal mit dem Aufsagen

Es kann sein dass du es bist Leser
der dieser Fälschung jetztgeradeindieserSekunde auf den Leim geht
Schreibe deinen Namen unter das Schriftstück na komm
Schreibe deinen Namen auf den Panzer der Schildkröte
Sie werden eine Lyra daraus basteln

Der Fälscher bist du       Oder du        Oder du

Es kann sein dass es sich bei dir um eine Fälschung handelt hörst du

Ah!!! Deine Stirnlocke hat die Qualität eines Originals.



Secondary menu

KARAWA.NET ERSCHEINT EIN MAL IM JAHR / ISSN 2192-1954