Michael Davidson

geboren 1944 in Oakland, Kalifornien.
Davidson ist der Autor von acht Gedichtbänden und mehrerer wissenschaftlicher Studien. Er ist langjähriger Mitarbeiter der University of California at San Diego, seit 1988 als Professor. Davidsons Forschung ist eine Art Cultural Poetics, sie bildet ein Spannungsfeld, das moderne Literatur, Gender und Disability Studies vereint. 2002 gab die Collected Poems von George Oppen heraus.

Kritischen Arbeiten: Lyrik:

The Landing of Rochambeau / Rochambeaus Landung

Was geschieht, wer ist zu spät, das Schiff, der Capitän oder die Briefmarke? Ein Gedicht von Michael Davidson in der Übersetzung von Odile Kennel.



Secondary menu

KARAWA.NET ERSCHEINT EIN MAL IM JAHR / ISSN 2192-1954


Syndicate content