Dennis Büscher-Ulbrich

Dennis Büscher-Ulbrich (*1980) lebt mit seiner Familie in Altona und arbeitet im Überbau; derzeit an der Veröffentlichung von Dissensual Operations: Bruce Andrews and the Problem of Political Subjectivity, Interviews mit Amiri Baraka und Peter Dale Scott und (als Mithrsg.) der Aufsatzsammelung Innovation--Konvention: Transdisziplinäre Beiträge zu einem kulturellen Spannungsfeld (transcript, 2013). Ein Interview mit Bruce Andrews ist bei Jacket2 erschienen. Erste Gedichte und Übersetzungen in randnummer und bei karawa.net. Er lehrt Amerikanistik und Kulturtheorie an der CAU Kiel.

PRIMUM MOBILE 10

»LIP SERVICE ist meine Neufassung von Dantes PARADISO. Seine ›Weihnachten des Herzens in Silben‹ verfolgen Dantes thematische Stichworte & Pfade durch zehn konzentrische Planetenkörper, um das gesammelte poetische Rohmaterial einiger Jahre -- über Liebe, erotische Intimität, Gendersozialisierung & den Körper -- zu rechoreographieren. [...]« (Bruce Andrews).


Lyrik-Rettungsschirm wird Vertrauen der Leser wiederherstellen

Charles Bernstein liest an der »New School for Social Research« in New York, im Rahmen eines Marketing-Events anlässlich des Erscheinens von The Best American Poetry 2008.


S=P=R=A=C=H=E?

Von 1978 bis 1981 gaben Bruce Andrews und Charles Bernstein in NYC ein dezidiert avantgardistisches oder spätmodernistisches Magazin für Poetik mit dem paradigmatischen Titel L=A=N=G=U=A=G=E heraus. Zwei Essays aus einem der wichtigsten zeitgenössischen Foren einer radikalen & kritischen Poetologie.


Charles Bernstein in Berlin

Video-Mitschnitte der Lesung von Charles Bernstein und seinen deutschen Übersetzern in der Lettrétage, Berlin.


ästhetische praxis

»ist dauerhafte brustwarzenentfern / ungh garantiert schmerzfrei / bei 100% kundenzufriedenheit« – Gedichte von Dennis Büscher-Ulbrich



Secondary menu

KARAWA.NET ERSCHEINT EIN MAL IM JAHR / ISSN 2192-1954


Syndicate content